Blog, Eagle Coaching & Events, Luzern / Schweiz

Die Adventszeit - der 28 Tage-Prozess

Die Rauhnächte stehen wieder vor der Türe, die zu vielen Ritualen des Verabschiedens und

Würdigen, des Übergangs und des Willkommenheissens einladen. Sie werden auch die zwölf

heiligen Nächte genannt. 

 

Die Adventszeit - der 28 Tage-Prozess 

Wenn ein Paradigmenwechsel stattfindet, ein neues Muster entsteht oder eine neue Verhaltens-

weise eingeübt werden soll, dauert es 28 Tage, bis es sich gefestigt hat. Dies hängt mit dem

Zyklus des Mondes zusammen, der ebenfalls 28 Tage dauert und währenddessen sich

Energie ab- und wieder aufbauen kann. Wenn wir in unserem Leben etwas Grundlegendes

verändern wollen, ist es sinnvoll, während mindestens 28 aufeinander folgenden Tagen

konsequent an der neuen Vorstellung, am neuen Glaubenssatz zu arbeiten, damit sich die Veränderung in unserem Leben einstellen und positiv auswirken kann. Die Adventszeit stellt

einen solchen Zeitraum dar.

 

So können wir am 1. Advent überlegen, was wir in unserem Leben grundlegend verändern

möchten. Welche Glaubenssätze uns daran hindern, Erfolg, Glück, Gelingen oder Segen zu

erfahren. Welchen neuen Gedanken, welches neue Gefühl, welche Qualität wir in den

nächsten 28 Tagen halten möchten, damit es sich in unserem Leben manifestieren kann.

 

Die Adventszeit - als Zeit der Stille und der Ankunft - bietet uns auch die Möglichkeit,

spirituelle Übungen oder Meditationen so zu gestalten, dass wir das universelle Gesetz

der Anziehung nutzen und neue Visionen, Gedanken und Ideen in unser Leben einkehren

lassen. 

 

So können wir uns zum Beispiel in den kommenden 28 Tagen vornehmen, ganz im Frieden

zu sein und eine Herzwunschvision festzuhalten. Auf diese Weise kommen wir zu uns selbst

und sind offen und bereit, das neue Licht in uns zu empfangen.

 

Gestalte das Wunder, das du bist, aktiv mit. Die Adventszeit ist dafür hervorragend geeignet.

(Textausschnitt von Jeanne Ruland, Buch. Das Geheimnis der Rauhnächte)

 

In diesem Sinne wünschen wir euch eine friedliche und visionäre Weihnachtszeit. Lasse los,

was du nicht mehr brauchst und manifestiere dir das Neue.

 

Herzliche Grüsse

Marina Kuster

 

www.eagle-coaching.ch

 

mehr lesen

Zeremonien & Rituale für die Rauhnächte

 

 

 

Lass dich von der Magie der Rauhnächte verzaubern!


mehr lesen